Betreuungsräume

Wir beginnen unseren kleinen Rundgang durch das Haus in unserem neu angebauten Raum , den die Kinder "Herzenstube" nennen.  Er ist für unsere Jüngsten sehr wichtig. Hier befindet sich der Wickeltisch und ein schönes Kuschelsofa steht zum Ausruhen und gemütlichem Sitzen bereit. Außerdem ist die kleine "Puppenecke" unentbehrlich für alle.

Foto: Die Herzenstube

Die "Herzenstube" grenzt an den Gruppenraum der "Michelgruppe".
Hier wird gemalt, gesungen, gespielt, gebaut und gemeinsam gefrühstückt. Dies ist die Gruppe der 2-4 jährigen Kinder.

Foto: Die Franzgruppe

Die Kinder im Alter von 4 bis 6 Jahren besuchen die "Franzgruppe". Das Besondere an diesem Raum ist zweite Ebene; die Kinder haben sie "Haus Sonnenschein" genannt. Auch in dieser Gruppe wird gemeinsam gefrühstückt.

Dieser Tagesabschnitt ist uns in den beiden Gruppen sehr wichtig. Die Kinder lernen Tischkultur und haben die Möglichkeit, mit den Tischnachbarn ins Gespräch zu kommen.
Nicht zuletzt entsteht so eine Tagesstruktur, die den Kindern einen guten Überblick verschafft.

Der Weg führt uns weiter in die Küche. Hier sorgt unsere Hausfrau, Marion Winkelmann unter anderem für den

Tee, Kakao und einen schönen Obstteller für jede Gruppe.

Je nach Jahreszeit gestalten wir Bereiche wie den Jahreszeitentisch im Flur zusammen mit den Kindern als kleine Besonderheit...